Rauhnächte

Veröffentlicht von Petra Rütz Heilenergetik und Tierkommunikation am

Nachdem Du nun im Wintersonnenwende-Ritual mit allem Alten abgeschlossen und Ballast abgeworfen hast, ist Raum für Neues und Wunderbares entstanden (Du willst hierüber mehr erfahren? Klick gern rein).

Am 22. Dezember 2019 in meinem Sonntags-Klön-Schnack sprach ich über die Rauhnächte als wundervolles Ritual, als Wegbereiter und Türöffner.

In der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember 2019 starten die 12 Rauhnächte. In der Zeit bis zum 06. Januar 2020 öffnet sich ein ganz besonderer Raum – nutze ihn für Dich..

So kannst Du in der Zeit vor der ersten Rauhnacht 13 Zettelchen mit Wünschen für Dein 2020 (konkrete Themen wie Gesundheit, Klärung Deiner Beziehungen, neues Lernen etc.) beschriften. Schreibe intuitiv auf, was Dir in den Sinn kommt. Und falte die Zettel doppelt, so dass Du den Inhalt nicht mehr sehen kannst. Bewahre alle am gleichen Ort auf.
In jeder Nacht um 0 Uhr (oder am darauffolgenden Tag) meditierst Du nun und erbittest Hinweise, welches Thema Dich im jeweiligen Monat begleitet.

Im jeweiligen Monat? Ja, in der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember erhältst Du Botschaften für den Januar 2020; in der vom 25. auf den 26. Dezember für den Februar etc.

https://www.youtube.com/channel/UCEwXVyF0KrlEeXlvlqPM31A

Notiere Dir alles, was Dir auch tagsüber begegnet. Sei ganz ruhig und achtsam. Nimm wahr, was Dir begegnet.
Bitte vielleicht abends vor dem Schlafengehen um Botschaften und habe Dein Wünsche-Buch, in dem Du alles notierst, neben Deinem Bett zu liegen, um sofort alles notieren zu können.

Auch ziehst Du ab der ersten Rauhnacht mit jeder Meditation eines Deiner Zettelchen, welche Du ja bereits vorbereitet hast. Öffne diese nicht, beschrifte sie nur mit 1-12 (jeweils wie oben am 25. Dezember mit einer 1 für Januar etc.). Sind die Rauhnächte um, kannst Du Deine Zettelchen öffnen und den jeweiligen Monaten das Hauptthema in Deinem Wünsche-Buch zuordnen.

Das Thema Deines 13. Zettelchens begleitet Dich das gesamte Jahr 2020 über.

Ich schenke Dir heute eine kleine Rauhnachtsmeditation, damit es Dir nicht so schwer fällt, Dir die Zeit zu nehmen.

Viel Spaß mit diesem wundervollen Ritual Dir von Herzen, Deine Petra


Petra Rütz Heilenergetik und Tierkommunikation

Hallo, ich bin Petra, Deine wertschätzende empathische Expertin für Tierkommunikation und Energiearbeit. Durch meine Arbeit am Tier, Deine Onlinekurse und Übungsabende findest Du Deinen individuellen Weg zu einem besseren Verständnis und einer tieferen Verbindung zu Deinem Tier! Und das alles voller Freude, Spaß und Leichtigkeit. Mehr über mich findest Du hier: https://petraruetz.de/meine-vision/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Januar 2022

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Impressum | Datenschutz | Kontakt

© Alle Rechte vorbehalten